Jahreshauptversammlung-2017

Jahreshauptversammlung und Neuwahlen des Vorstandes 2017

Am 26.03.2017 fand ab 15:10 Uhr die Jahreshauptversammlung des Kleingärtner-Vereins Siegburg statt. Aus diesem Anlass konnte der Vorsitzende Andreas Gosemann 51 Mitglieder zu dieser wichtigen Veranstaltung im Heinrich-Böttner-Haus in Siegburg-Kaldauen begrüßen. Auf der Tagesordnung stand unter anderem die Neuwahl des Vorstands, einschließlich des Vorsitzes. Zunächst wurde nach Feststellung der Beschlussfähigkeit und der Totenehrung der Vorstand nach Verlesen des Jahres- und Kassenberichts und des Berichtes der Kassenprüfer für das Geschäftsjahr 2016 entlastet.

Nach den von den Mitgliedern einstimmig angenommenen Wahlvorschlägen und folgender Wahl, setzt sich der neue Vorstand nun wie folgt zusammen:

Vorsitzender: Andreas Gosemann

Stellvertretender Vorsitzender: Gerd Krause

Schriftführer: Clemens Schulze-Holthausen

Stellvertretende Schriftführerin: Kornelia Kaufmann

Kassiererin: Andrea Söntgerath

Stellvertretender Kassierer: Josef Kellers

Fachberaterin/Jugendwartin: Gabriele Göretz

Pressesprecher: Thomas Brumm

Versicherungsbeauftragter: Wido Schneider

Kassenprüferinnen: Resi Spruda und Margarete Tepper

Ersatzkassenprüferin: Anneliese Kellers


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: privat

Im Bild der neue Vorstand, v.l. Clemens Schulze-Holthausen, Gerd Krause, Andrea Söntgerath, Josef Kellers, Gabriele Göretz, Wido Schneider, Kornelia Kaufmann, Thomas Brumm, Andreas Gosemann

Weitere Tagesordnungspunkte waren wichtige Vereinsangelegenheiten, die zügig abgearbeitet werden konnten.

Herzlich bedankte sich Andreas Gosemann bei den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern Sigrid Otto, Norbert Mussmann, Klaus Jacobi und Otmar Luttmann für die langjährige und engagierte Zusammenarbeit im Vorstand. Gegen 16:30 Uhr konnte die Sitzung von Andreas Gosemann geschlossen werden.

Leave a Reply

StadtputztagStadtputztag

Kleingärtner beteiligen sich zum 9. Mal in Folge am Stadt-Putztag Am 15. März 2014 beteiligten sich zwölf Kleingärtner der Anlage Waldfrieden wieder am Siegburger Stadtputztag. Tags zuvor hatte es zwar